Sonntag, Oktober 11, 2015

, ,

[Kinderbuch] Das rätselhafte Bootshaus - Annette Amrhein

© Cover & Klappentext: Esslinger Verlag
Das rätselhafte Bootshaus - Annette Amrhein
ISBN-13: 978-3480230068 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
165 Seiten
Gebundene Ausgabe - Februar 2013
11,95 € (D) - Esslinger Verlag

Sophie und ihre Freundin Krake haben am Badesee ein unbewohntes Bootshaus entdeckt - das perfekte Lager für die Sommerferien! Aber sie scheinen nicht die Einzigen zu sein, die es auf die verlassene Hütte abgesehen haben: Eines Tages taucht dort eine Truhe voller Diesbesgut auf. Und plötzlich stecken die Freundinnen mittendrin in einem richtigen Kriminalfall.







"Das rätselhafte Bootshaus" von Annette Amrhein war voll und ganz nach unserem Geschmack.
Mein kleiner chaotischer Bücherwurm hatte sehr viel Spaß bei diesem Kinderkrimi. Auch ich als Erwachsene, habe meinen Spaß an der Geschichte gehabt. Er freute sich jeden Nachmittag/Abend auf ein weiteres Kapitel, das er mir oder ich ihm vorgelesen habe. Das klappte auch sehr gut, denn das Buch ist mit großen Buchstaben und kurzen Kapiteln versehen. Das finde ich persönlich an Kinderbüchern sehr schön.

Die Autorin Annette Amrhein hat einen spannenden und einfachen Schreibstil, der für Grundschulkinder ab 8 Jahren genau richtig ist. Die Geschichte bliebt von Anfang bis zum Ende hin spannend.

Auch die Illustrationen von Hille Pippel haben uns sehr gut gefallen. Die schwarz-weiß Zeichnungen, sowie die Kapitel- und Seitenangabe passen hervoragend zu der Geschichte.

Sophie und Krake sind einfach ein tolles Gespann zusammen. So tapfere liebe Mädchen - die muss man einfach gern haben.

Werden Sophie und Krake die Diebe aufspüren können? Diese Frage wird sich nur beantworten, wenn ihr die Geschichte rund um Sophie und Krake selbst miterlebt und nachlesen werdet.

Mein kleiner Bücherwurm und ich würden uns sehr freuen, wenn es vielleicht einen zweiten Band
geben wird ♥


Fazit
5/5 Sternen

0 Kommentare :

Kommentar posten

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch _keinen_ Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutz (Impressum und Datenschutz) findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.