Der Kampf der Verlage - Challenge 2016

 

Zeitraum: 01.01.2016 - 31.12.2016
Die Regeln

  1. Ich gebe 12 (15) Verlage vor, von denen bis Ende des Jahres jeweils 5 Bücher gelesen und rezensiert werden müssen.
  2. Pro rezensiertes Buch gibt es einen Punkt. 
  3. Hat man die 5 Bücher voll gibt es 5 Extrapunkte.
  4. Jedes weitere gelesene Buch gibt 2 Punkte.
  5. Bei den Bonusverlagen gibt es jeweils nur die Hälfte der Punkte.
  6. Haben mehrere Teilnehmer dieselbe Punktzahl, wird ausgelost.
  7. Die Challenge startet am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016.
  8. Man kann Verlage tauschen oder streichen (siehe unter Zusatzregeln).

Zusatzregeln
Wie auch letztes Jahr dürft Ihr 3 der 15 Hauptverlage streichen oder 5 Hauptverlage mit den Bonusverlagen tauschen. Beides geht nicht!

Allerdings müsst Ihr mir darüber nicht extra Bescheid geben, aber es sollte auf Eurer Challenge-Seite ersichtlich sein.

Außerdem werde ich monatlich einen Verlag vorgeben, mit dem Ihr Extrapunkte sammeln könnt. Beispiel:

Im Januar entscheide ich mich für den Verlag X. Daraufhin habt Ihr vom 01.01. - zum 15.02. Zeit, so viele Bücher wie möglich von diesem Verlag zu lesen und rezensieren. Jede in dem Zeitraum eingereichte Rezension wird mit 5 Punkten (!) belohnt! Der ganze Spaß ist aber kein Muss, sondern nur ein weiterer Bonus. 

Edit: Die zusätzlichen 15 Tage im Folgemonat sind vor allem fürs Rezensieren gedacht. Ihr könnt Euch das natürlich letztlich einteilen wie Ihr wollt, aber ab dem 01. eines jeden Monats gilt auch wieder ein neuer Verlag.

Die Verlage des Monats
Januar: Carlsen Verlag & Heyne Verlag
Februar: Blanvalet & Goldmann Verlag
März: Piper & Fischer Verlag
April: cbj/cbt & Mira Taschenbuch/HarperCollins
Mai: Arena & dtv
Juni: Coppenrath & Dressler|Oetinger
Juli: Bastei Lübbe & Egmont
August: Droemer Knaur & Rowohlt
September: Fischer & Heyne
Oktober: Carlsen & cbj|cbt
November:
Dezember:


Punkte: 42


Meine Fortschritte

Arena Verlag
5.

Bastei Lübbe, Baumhaus, Boje, One
2.
3.
4.
5.

Blanvalet, Limes, Penhaligon
2.
3.
4.
5.

Carlsen, Chicken House, im.Press ...
3.
4.
5.

cbj/cbt
2.
3.
4.
5.

Dressler, Oetinger, ...

Droemer Knaur, Neobooks, Pan, ... 
2.
3.
4.
5.

dtv

Egmont Ink, Egmont Lyx, Egmont Schneiderbuch
1. "Das Jahr, in dem wir alles wagen"
2.
3.
4.
5.

Fischer FJB, -KJB, -Krüger, S.Fischer, Sauerländer
1. 
2.
3.
4.
5.

Goldmann, Page & Turner
2.
3.
4.
5.

Heyne, -fliegt, -Hardcore
4.
5.

Loewe/script5
1. 
2.
3.
4.
5.

Mira Taschenbuch, Harper Collins
4.
5.

Piper, IVI
1. 
2.
3.
4.
5.

Bonus-Verlage

Aavaa
1. 
2.
3.
4.
5.

Amrun
1. 
2.
3.
4.
5.

ArsEditionBloomoon
2.
3.
4.
5.

Beltz & Gelberg
1. 
2.
3.
4.
5.

Blessing
1. 
2.
3.
4.
5.

Bookshouse
1. 
2.
3.
4.
5.

btb
1. 
2.
3.
4.
5.

C. Bertelsmann
1. 
2.
3.
4.
5.

Carl Hanser
1. 
2.
3.
4.
5.

carl´s books
1. 
2.
3.
4.
5.

Coppenrath
4.
5.

Diana
1. 
2.
3.
4.
5.

Drachenmond
2.
3.
4.
5.

DuMont
1. 
2.
3.
4.
5.

Eisermann
1. 
2.
3.
4.
5.

Gerstenberg
1. 
2.
3.
4.
5.

Klett-Cotta
1. 
2.
3.
4.
5.

Kosmos
1. 
2.
3.
4.
5.

Magellan
3.
4.
5.

Ravensburger
5. "Morgen wirst du sterben"
6. "Dornröschentod"
7. "Herzmuschelsommer" 

Reclam
1. 
2.
3.
4.
5.

Rowohlt,Wunderlich
1. 
2.
3.
4.
5.

Thienemann, Esslinger, Planet Girl
2.
3.
4.
5.

Ullstein/Forever

Weltbild Deutschland
1. 
2.
3.
4.
5.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen