Montag, September 05, 2016

, , , ,

[Jugendbuch/Mystery] "Wenn du vergisst" (01)

© Cover & Klappentext: Oetinger Verlag
 "Wenn du vergisst" (01)  - Heidrun Wagner

| ISBN: 978-3958820289 | Gebunden - 9,99 € | 240 Seiten | August 2016 | 
| Band 1| Jugendbuch/Mystery | Oetinger Verlag/Oetinger34 |

Stell dir vor, du wachst auf und weißt nicht mehr, wer du bist.
Stell dir vor, deine Zeichnungen zeigen Erinnerungssplitter voller Schmerz und Dunkelheit.
Stell dir vor, du hast ein Geheimnis, das dein ganzes Leben zerstört hat.
Stell dir vor, du könntest mit jemandem noch einmal neu anfangen.
Würdest du dich erinnern wollen?

!!Trailer zum Buch!!
 

!!Leseprobe!!
 *KLICK*


Einzigartig - traumhaft illustriert - hervorragendes Gesamtpaket


Wow !!! Einfach nur Wow !!! Ich musste jetzt erstmal ein paar Tage lang meine Gedanken sortieren, Notizen zum Buch machen und so weiter, denn der Auftakt dieser Jugend-Mystery/Thrill-Trilogie von Heidrun Wagner und die Illustrationen von Miri D´Oro sind der Wahnsinn. Ein solches Buchkonzept habe ich noch nicht gesehen und auch noch nicht von gehört.

Nachdem ich mir die Leseprobe vor kurzem durchgelesen habe wusste ich sofort - dieses Buch muss ich haben!! Es hat mich sofort in seinen Bann gezogen, als ich es in den Händen hielt und ich es nur mal kurz durchblättern wollte, um mir ein paar der traumhaften Illustrationen anzuschauen. Dir wird es so wie mir gehen - einmal angefangen mit dem lesen, und du wirst nicht mehr aufhören können - garantiert!!

Was würdest du tun wenn du aufwachst, und du nicht mehr weißt, wer du bist??


Genauso geht es einem 17-jährigen Mädchen, das von einem Jungen gefunden, und ins Krankenhaus gebracht wird. Elias ist der einzigste, der ihr für den ersten Augenblick vertraut ist, aber er verlässt sie sofort wieder. Dann kommt auch noch Niklas ins Spiel, der sich liebevoll um das Mädchen kümmert. Immer wieder erlebt dieses Mädchen Flashbacks, auf der Suche nach ihrer wahren Identität, aber auch die Ungewissheit über das was ihr geschehen sein muss, macht sie immer wieder fertig. Nachdem sie von ihren angeblichen Eltern mit nach Hause genommen wird, hören die Flashbacks und die Fragen über ihre Identität natürlich nicht auf, und sie zweifelt immer mehr über die gesagten Worte von Elias, Niklas und ihrer Eltern. 
Sie weiß nur eins - sie kann und muss immer wieder zeichnen, aber ihre Zeichnungen scheinen ein großes Geheimnis zu verbergen. Warum wollen ihre Eltern auf keinen Fall das sie weiter zeichnet??? 

Die Autorin Heidrun Wagner und die Illustratorin Miri D´Oro, haben mit "Wenn du vergisst" ein einzigartiges Gesamtpaket erschaffen. Miri D´Oros Illustrationen, die man auf jeder Seite des Buches von Anfang bis zum Ende findet, erzählen die Geschichte so, wie sie auch von Heidrun Wagner geschrieben wurde. Die Illustrationen passen perfekt zu der Geschichte, denn man bekommt als Leser die Gefühle, Emotionen und Fragen nicht nur beim lesen mit, sondern durch die Zeichnungen hat man auch direkt ein schönes Bild vor Augen. 

Der Schreibstil von Heidrun Wagner hat mir auch sehr zugesagt, denn ich war von Anfang an gefesselt von ihrer Geschichte. Es war richtig spannend bis zum Ende, und vorallem die Gefühle und Gedanken von der Hauptprotagonistin hat die Autorin wunderbar ausgearbeitet. Ich habe mir selbst auch viele Fragen, die auch der Protagonistin im Kopf herumgeschwirrt sind gestellt, und ich musste unbedingt wissen, wer sie ist und was ihr passiert ist. Nicht nur das, aber ich habe ja nicht nur die Geschichte gelesen und mir die Illustrationen angeschaut, sondern man wird irgendwie gezwungen, sich selbst Gedanken darüber zu machen wie z.B.: "Was wäre, wenn mir selbst so etwas passieren würde?" - "Was würde ich tun?" ...
Heidrun Wagner schafft es definitiv den Leser zu fesseln, und sich Gedanken über sich selbst zu machen, wenn einem genau das passieren würde. 

Natürlich bekommt man hier am Ende einen gemeinen Cliffhanger geliefert der es wirklich in sich hat, und der einfach nur so vor Spannung trotzt, gerade weil man ja nur kleine Häppchen an Aufklärung serviert bekommt. Das ist so gemein *grins* Ich muss doch wirklich unbedingt wissen, wie es weiter geht. Wie gut das Band 2 "Brennt die Schuld" nicht lange auf sich warten lässt, denn dieser erscheint schon im Oktober´16. 

Ein ganz ganz großes Lob von mir an die Autorin Heidrun Wagner, an die Illustratorin Miri D´Oro und natürlich auch an den Verlag Oetinger34. Ihr habt mit "Wenn du vergisst" (und den noch nachfolgenden Bänden) etwas wunderbar einzigartiges geschaffen und ihr habt dieses Buch zu meinem Jahreshighlight, und einem wunderschönen Blickfang meines Bücherregals gemacht. Ein MUSS für jedes Bücherregal ...

"Wenn du vergisst" ist der Auftakt zu einer spannenden und mysteriösen Trilogie, die ich einfach nur jedem ans Herz legen kann. Diese Trilogie lässt dich definitiv als Leser in eine andere Welt eintauchen, die du so bestimmt noch nicht erlebt hast...


Bewertung
5/5 Cupcakes

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen