Mittwoch, August 10, 2016

, , ,

[Roman] "Körbchen mit Meerblick"

 

"Körbchen mit Meerblick" - Petra Schier

| ISBN: 9783956495762 | broschiert - 9,99 € | 336 Seiten | Juni 2016 | 

Überrascht starrt Melanie auf den Brief von Nachlassverwalter Alex Messner. Sie hat den gesamten Besitz ihrer Tante geerbt. Aber nach Lichterhaven ziehen? Auf keinen Fall. Trotzdem muss sie es sich wenigstens einmal ansehen, das ist sie ihrer Tante schuldig – und der jungen Hündin Schoki, deren Frauchen sie ab jetzt sein soll. Einen Sommer will Melanie in Lichterhaven verbringen. Und plötzlich beginnt sie sich dort richtig wohlzufühlen mit Schoki – und in der Gesellschaft von Alex.


Melanie ist eine absolute Workaholikerin, und lässt Menschen nicht gerne nah an sich ran. Sie arbeitet lieber viel zu viel, als wenn sie sich auf Menschen einlässt. Als Melanie jedoch erfährt das ihre Tante Sybilla gestorben ist, sie als Haupterbin eingesetzt wurde, und das auch noch mit ein paar Bedingungen verknüpft ist, passt ihr das mal gar nicht, denn sie kann doch nicht einfach ihre Arbeit liegen lassen, oder???

Nach reichlicher Überlegung fährt Melanie doch nach Lichterhaven - nur um sich mal alles anzusehen, und danach wieder nach Köln zurückzufahren. Wird Melanie bleiben oder das Erbe einfach ausschlagen???

- eine schöne Sommerlektüre - Erbschaft - liebenswerte Charaktere -


Bis jetzt habe ich nur wenig Bücher von der Autorin Petra Schier gelesen, aber ihre Bücher wo Hunde drin vorkommen, mag ich wirklich sehr. Gerade weil ich keine große Roman-Leserin bin, muss ich mich manchmal selbst überwinden einen solchen aus dem Regal zu ziehen.Nach dem lesen des Klappentextes wusste ich aber sofort - die Story werde ich garantiert mögen - und ich hoffte, das der Klappentext das hielt was er versprach. Dem kann ich nur absolut zustimmen.

Petra Schier hat ihren Charakteren sehr viel Liebe eingehaucht, so dass ich sie mir gut vor meinen Augen vorstellen konnte. Ich habe sie alle gern gehabt. Ob die Workaholikerin Melanie, oder den Nachlassverwalter Alex, und natürlich den süßen Labrador "Schoki". Besonders gut hat es mir gefallen, wie Melanie nach und nach aufgetaut ist aus ihrer ganz eigenen Welt. Gerade auch die Mühe die sich der Nachlassverwalter Alex mit ihr gegeben hat - sehr schön und romantisch, weil sie es ihm ja auch nicht gerade leicht macht. 

Die Autorin hat auch wieder einen schönen Schauplatz für die Geschichte gewählt, wo ich am liebsten sofort hingereist wäre wenn ich könnte. 

Ihr sucht gerade eine schöne Sommerlektüre für zwischendurch, oder möchtet gerne mal gedanklich an die Nordsee reisen?? Dann ist "Körbchen mit Meerblick" definitiv das richtige Buch für euch!! Ich kann euch diesen Roman wirklich ans Herz legen, gerade deshalb weil ich ja auch keine wirkliche Roman-Leserin bin, und nur ab und an mal zwischendurch zu einem greife...

Bewertung:

5/5 Cupcakes

Kommentare :

  1. Ach ist das ein süßes cover! Das Buch klingt auch ganz interessant.

    LG Sandra PlentyLife

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, das ich dein Interesse wecken konnte :-)
      LG ♥ MamamachtPause

      Löschen