Dienstag, Juli 05, 2016

,

[Blogtour] Tag 2 - "Lili-Brown-Trilogie" - Eva Seith

Herzlich Willkommen zur Blogtour

"Lili-Brown-Trilogie" von Eva Seith


Gestern, am 1. Tag der Blogtour, hat euch Jaqueline "Die Symbole des Schmetterlings" 
und die "Lili-Brown-Trilogie" vorgestellt.
Heute könnt ihr bei mir am 2. Tag der Blogtour etwas über die 3 Hauptprotagonisten erfahren.

Habt ihr noch nicht in den Blogtourfahrplan reingeschaut ??
Dann hätte ich ihn hier nochmal für euch:

 

Blogtourfahrplan 04.07. - 10.07.2016

04.07. - Jaqueline von PhinchensFantasyRoom
05.07. - Angela von MamamachtPause
06.07. -  Karina von HerStrongPassion
07.07. - Janet von Kinderbuchlesen
08.07. - Toni von Ruby-Celtic-Testet 
09.07. -  Bianca von Bibilotta
10.07. - Eva Seith (Autorin) - https://www.facebook.com/EvaSeith
(Die Themen stehen auf dem Blogtour-Banner)

https://4.bp.blogspot.com/-wsPKn4SXL3s/V3EkGC8laPI/AAAAAAAACh0/gHM3g1QN61A6SsI9k4GfBX1C_Yd9RmstACLcB/s640/Lili-Brown-Trilogie.png
Infos zu den Büchern? -> *KLICK*

Lili: (von hinten) - Kamenetskiy Konstantin/shuttestock.com
Lili: (Gesicht) - aleshin/fotolia.com
  • Kastanienrote, lange Locken
  • Sommersprossen
  • eine helle Haut, die zu Sonnenbrand neigt
  • Klein

Hallo zusammen.
Ich heiße Liliane Mariella Jolanda Brown (kurzgenannt Lili), und bin 12 Jahre alt.
Meine Eltern heißen Marla Zachowski und John Brown, und meine liebe Oma ist Esther Zachowski.

Bei meiner Oma bin ich auch sogesehen groß geworden, da meine Mutter als Börsenmaklerin
viel zu tun und selten für mich Zeit hat. Es ist dafür aber immer wieder schön, in das kleine Steinhaus (das von einem wild wuchernden Kräutergarten umgeben ist) zurückzukommen, denn das Haus ist voller Souvenirs aus der ganzen Welt, und zu jedem Souvenir gibt es eine spannende Geschichte. Genauso freue ich mich Samantha, die braungetigerte Katze meiner Oma zu sehen, und immer wieder spannende Dinge bei ihr zu lernen und zu erleben.

Ich habe das Herz am rechten Fleck, bin absolut ehrlich und sehr verantwortungsbewusst, und habe einen ausgeprägten Sinn für das richtige und falsche. Ich wirke aber auch des öfteren ernst und grüblerisch. Natürliche habe ich auch die ein oder anderen Ecken und Kanten vorzuweisen, denn niemand kann ja perfekt sein, denn ich bin auch schüchtern und unsicher, und außerdem neige ich zum Jähzorn und kann auch plötzlich mal aufbrausend sein. Das liegt aber vielleicht auch vermehrt daran, dass ich mich minderwertig fühle im Schatten meiner schönen und intelligenten Mutter, denn weder schminke ich mich und bin eher der unauffällig gekleidete Typ, noch bin ich hochbegabt oder besonders intelligent.

Als ich herausfand, das ich wohl besondere Fähigkeiten besitze, schickte mich meine
Oma (natürlich heimlich!) auf ein besonderes Internat - das IHPBF (Institut für Hochbegabte und Personen mit besonderen Fähigkeiten). Es kamen nämlich immer wieder mal sonderbare Dinge vor, und ich fragte mich, was dies alles wohl zu bedeuten hat. Jetzt weiß ich es endlich, denn ich kann Verstorbene sehen, bin eine Grenzgängerin und ich habe eine starke mediale Begabung.

So - mehr möchte ich euch jetzt nicht verraten, und mache mal Platz für meine beste Freundin Ariane.

Evgeniya Porechenskaya/shutterstock.com
  • kurze, dunkelbraune Haare - bunt gefärbte Strähnen und oft stachelig frisiert
  •  dunkler Teint
  • Groß und dünn - kantige Figur

 HalliHallo zusammen.
Ich bin Ariane Hansen, Lilis beste Freundin und genauso wie sie 12 Jahre alt.
Meine Eltern sind hoch angesehene Wissenschaftler, und ich bin ebenfalls Schülerin des IHPBF.
Auch wenn ich mit meinen auffälligen Frisuren und mit meiner flippigen, modernen Kleidung nicht den Anschein habe auf eine solch besondere Schule zu gehören, muss ich sagen das ich wohl eine hochintelligente, analytische Denkerin bin. 

Ach, ihr findet das das ein bisschen eingebildet klingt?? 
Na so bin ich halt - frech, aufmüpfig und ich gebe halt gerne den Ton an. Ich neige zur Respektlosigkeit, und wer mir blöd kommt, muss sich warm anziehen. Natürlich habe ich aber auch gute Seiten *lach*
Ich bin absolut loyal zu meinen Freunden, und besonders zu denen die mich akzeptieren so wie ich bin und denen ich vertraue. Journalistin möchte ich gerne werden, und eine begabte Kriminalistin bin ich auch, genauso gut muss ich aber auch alles hinterfragen, da ich eine Skeptikerin bin.

Ich trage gerne Schmuck, auffälligen Nagellack und ich schminke mich sehr gerne.

Oh, ich sehe schon Cornelius ankommen - dann muss ich jetzt wohl Platz machen für ihn *grins*

CandyBox Images/shuttestock.com
  • hellblonde Haare
  • blasse Haut
  • dünn und schlacksig
  • Brillenträger
  • mittelgroß
  • unauffällig 

Ähhhm *räusper* - Hallo
Ich bin Cornelius, Cornelius Feldeisen, aber ihr könnt mich wie meine besten Freunde 
Lili und Ariane auch gerne Nele nennen. Ich bin ebenfalls 12 Jahre alt.
Ich bin der Sohn von ganz normalen und einfachen Eltern, die mich zwar abgöttisch lieben, 
aber sie neigen sehr zur Überfürsorglichkeit. 
Wahrscheinlich bin ich deswegen so wie ich bin - ich habe wenig Selbstbewusstsein, bin total verschlossen und oft in mich gekehrt, unsicher und sehr sensibel. Außerdem bin ich sehr sensibel, hilfbereit, und ich kann wirklich keiner Fliege was zu leide tun. Ich habe zwar meine Schwierigkeiten mit zwischenmenschlichen Beziehungen, aber andererseits bin ich ein sehr loyaler Mensch

Ich bin sehr ungeschickt, aber wiederum hochintelligent und das geborene Genie was die Themen Informatik und Mathematik angeht. Darin bin ich hochbegabt, und gehe deshalb auch auf das IHPBF.

Vom Aussehen her kann ich sagen, das man mich als einen Nerd bezeichnen kann, aber glaubt mir - ohne mich wären Ariane und Lili manches mal aufgeschmissen *lächel*

Bevor die beiden das aber mitbekommen, werde ich mich unauffällig und leise verabschieden.

Ich hoffe euch hat meine kleine Vorstellung der Hauptprotagonisten gefallen, 
und nun kommen wir auch schon zum Gewinnspiel. 

Beantwortet mir folgende Frage:

Welcher der drei Hauptprotagonisten gefällt euch von der Beschreibung her am meisten?

Gewinne

 Preis 1:  
1 Taschenbuch nach Wahl mit Widmung und mit je 5 signierten Lesezeichen von jedem Band
 
Preis 2:  
5 signierte Lesezeichen aller Bände der Trilogie
 
Preis 3: 
3 signierte Leszeichen von jedem Band
!! Gewinnspielauslosung - 10.07.2016 auf der Autorenseite von Eva Seith !!
https://www.facebook.com/EvaSeith



Teilnahmebedingungen - Was müsst ihr tun?

Verfolgt unsere Tour und beantwortet täglich die jeweilige Gewinnspielfrage unter den Beiträgen und schon seid ihr mit dabei !!! Damit ihr keinen der Beiträge verpasst, seid ihr herzlich eingeladen bei unserer FB Veranstaltung zur Lili-Brown-Blogtour mitzumachen.
Da verpasst ihr dann garantiert nichts ;)

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel seid ihr mit den Teilnahmebedingungen zur Blogtour 

"Lili-Brown-Trilogie" einverstanden !!!! 

Kommentare :

  1. Alöso mir gefällt Ariane am liebsten.
    ich mag solche Typen von Frau sehr gerne. nicht dieses 0815 Klischee, schön aussehen, nett sein etc.
    Warum nicht mal etwas aus der Reihe tanzen?

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    mir gefällt Lili super. Ich bin schon total gespannt auf die Reihe.
    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Erstmal toller Beitrag und schöner Blog, da bin ich gleich mal als Leserin geblieben.

    Aber nun zu deiner Frage.
    Mir gefallen alle drei eigentlich sehr gut, wobei ich Lili interessant finde, denn sie scheint sich erst finden zu müssen in ihrer Rolle mit der medialen Begabung und bekommt da denke ich einige Hilfe von ihren Freunden.

    Die Idee gefällt mir und ich wäre sehr gerne dabei. Deshalb hüpfe ich jetzt mal mit Anlauf in den Lostopf.

    Liebe Grüßle Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen

    AntwortenLöschen
  4. Also mich sprechen ja alle Figuren an doch Liliane wirkt für mich geheminissvoller weshalb ich sie doch näher kenne lernen und erleben mag!
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Halli hallo ;)

    Sommersprossen, Locken und besondere Fähigkeiten :-) Lili gefällt mir eindeutig sehr gut!

    Sonnige Grüße,
    Olga

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    Lili finde ich toll. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  7. huhu

    ich mag lili und Evgeniya die passen am besten zu mir ich mag es bunte haare zu haben :D

    AntwortenLöschen
  8. Lili gefällt mir von der Beschreibung am besten.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, Arianes Beschreibung ist toll, auch wenn das Bild zu ihrem Alter gar nicht paßt. Trotzdem kommt Lili am symphatischsten rüber. :)
    Viele Grüße
    Monja
    Nefertari191174@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monja, da hast du recht. Wir hatten noch zwei andere Bilder, die besser zu dem Bild in meinem Kopf gepasst hätten. Leider konnten wir die Rechte dafür nicht bekommen und sie daher nicht posten. Stell die Ariane auf dem Bild einfach im Alter zwischen 12 und 14 vor. :-) LG Eva

      Löschen
  10. Hallöchen! Sympathisch klingen sie alle und mit Ariane könnte ich mich am ehesten identifizieren. Aber wirklich gespannt bin ich auf Lili. Mich interessiert vor allem, wie sie es schafft, sich vom "Mauerblümchen" zu... naja, zumindest mal der Heldin einer Geschichte zu entwickeln und was genau sie mit ihrer besonderen Fähigkeit anstelllen kann. LG, Monja
    PS: Besondere Grüße an die Monja über mir! Das passiert mir nicht oft, dass ich meinen Namen lese und er zu jemand anderem gehört :D ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein toller Vorname, den ich noch nie gehört habe und mir gleich für weitere Gechichten notiere ;-)

      Löschen
  11. Meiner Tochter gefällt Cornelius am besten.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)

    also Lili ist wohl die Beliebteste :) Für mich übrigens auch :)

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich finde Ariane klingt sehr ungewöhnlich und deshalb interessant, ich mag ihre flippige Art :D

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    ich mag Lili weil, aber mir gefällt auch Ariane mit ihrer frechen und aufmüpfigen Art. Ich denke Lili und Ariane ergänzen sich gut.

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen