Freitag, April 15, 2016

, , , ,

[Jugendthriller] "Liebesfluch" (Arena-Thriller)

 

"Liebesfluch" - Beatrix Gurian
 | ISBN - 9783401507361 | Taschenbuch - 6,66 € | 272 Seiten | April 2015 | Jugendthriller | 
| Arena-Thriller-Reihe | Arena Verlag |
Blue ist überglücklich - sie hat tatsächlich eine Stelle als Au-Pair-Mädchen bekommen! 
Kaum dass sie in Deutschland ist, taucht auch noch ein Junge auf, der ihr absoluter Traumtyp ist. 
Doch was als Traum anfängt, verwandelt sich schnell in einen grauenhaften Albtraum. 
Und das Schlimmste für Blue ist: Nicht nur ihr Leben ist in tödlicher Gefahr, sondern auch das der ihr anvertrauten Kinder.


Blue hat sich als Au-Pair in einem kleinen Dorf das in Europa liegt beworben, hauptsächlich auch deswegen, weil ihre Großmutter daher stammt, und um etwas über ihren Großvater herauszufinden. Denn dieser wollte damals mit Blues Großmutter auswandern, aber er bei dem vereinbarten Ziel aufgetaucht ist. Blue ist gerade erst einige Stunden in Deutschland, und schon hat sie Angst. Stefan, der Mann der Au-Pair-Familie bei der Blue untergekommen ist, holt sie am Flughafen ab und fährt plötzlich auf einen dunklen Parkplatz. Nachdem Stefan Blue erklärt hat, das er seine Frau Anja zu einem Au-Pair überreden musste, verläuft die erste Begegnung der beiden jedoch anders. Nach und nach bemerkt Blue jedoch, das etwas mit Stefan und Anja nicht zu stimmen scheint. Anja verhält sich sehr seltsam, in dem sie den Kindern immer Medikamente gibt, oder ständig bei Ärzten oder in Krankenhäusern ist, obwohl die Zwillinge Mia und Benjamin keinen kranken Eindruck machen, wenn deren Mutter mal nicht bei ihnen ist. Plötzlich ereignen sich immer mehr merkwürdige Dinge ...

Die, die mich kennen, wissen ja das "Arena-Thriller" meine Lieblinge sind, die ich auch nicht aus der Hand geben würde, und schon jedes mehrmals gelesen habe...

Wow, das war wieder ein mega-mega-spannender Jugendthriller von Beatrix Gurian, wie ich es auch nicht anders erwartet hätte. Ihre anderen Arena-Thriller-Bücher, wie z.b. "Der süße Kuss der Lüge", "Nixenrache" oder "Höllenflirt" haben mir genauso gut gefallen. Darum zählt sie auch zu einer meiner Lieblingsautoren (und ich habe nicht viele) und ich freue mich immer riesig, wenn ein neuer Jugendthriller von ihr erscheint. 

 - Jugendthriller-Liebhaber aufgepasst! - Spannung garantiert! - Absolute Leseempfehlung! -


Am Anfang von jedem Kapitel, stehen immer Auszüge aus einem Brief von einem Unbekannten. Dies lässt die Geschichte nochmals spannender und mysteriöser erscheinen. Dabei stellt sich ja auch die Frage "Wer ist der große Unbekannte". Ich hatte zwar so meinen Verdacht, aber da kam dann noch ein anderer mit hinzu, und so ließ ich mich dann mal wieder täuschen von der Autorin -lach-

Genauso interessant war auch das Rätsel um Blues Großvater, der ja eigentlich mit ihrer Großmutter auswandern wollte. Warum ist er nie dort erschienen, und was hat es damit auf sich ??

Ich konnte "Liebesfluch" nicht einmal aus der Hand legen, und habe es bis in die Nacht hinein ausgelesen. Beatrix Gurian versteht es sehr gut, von Anfang an Spannung aufzubauen und zu erzeugen - vom Anfang bis zum Ende... Ich war so vertieft in die Geschichte, da konnte ich einfach nicht aufhören zu lesen. Aber so geht es mir ja immer mit den Jugendthrillern der Autorin - da kann ich mich natürlich nicht beschweren, wenn ich morgens nicht richtig aus dem Bett komme -lach-

Nicht nur Jugendliche werden hier auf ihre Kosten kommen, auch Erwachsene werden von "Liebesfluch" begeistert sein. Absolute Kaufempfehlung !!

Bewertung:

5/5 Cupcakes

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen