Sonntag, Februar 21, 2016

, ,

[Jugendbuch] Secrets 1 - Wen Emma hasste


 

Emma, Kassy und Marie sind allerbeste Freundinnen.
Aber Marie hat ein Geheimnis. Emma lügt. Kassy hat einen gefährlichen Feind.
Bald sind Sommerferien. Danach geht Marie für ein Jahr nach Australien.
Vorher wird es eine rauschende Abschiedsparty geben.
Und eine der drei wird die Nacht nicht überleben.

Secrets - Weißt du alles, über deine besten Freundinnen?


Geheimnisse - Lügen - Beste Freundinnen

Emma und Marie sind wie Pech & Schwefel - beste Freundinnen seit der Grundschulzeit. Kassy ist seit der 9.Klasse hinzugestoßen, und seitdem fühlt sich die ruhige und zurückhaltende Emma, wie das fünfte Rad am Wagen. Emma findet, das Kassy, die flippige Partymaus, nur Probleme mit sich bringt und immer übertreiben muss, sowie gerne mal über die Stränge schlägt. Emma fand es früher einfach schöner ohne Kassy, als sie Marie noch für sich alleine hatte, denn da war alles anders. Zudem findet sie, das Marie immer auf Kassy´s Vorschläge zu hören scheint, und auch dieses mal... Marie lässt sich von Kassy überreden, eine richtige Abschiedsparty zu feiern, da Marie ein ganzes Jahr als Austauschschülerin in Australien verbringen wird. Die Abschiedsparty soll im Ferienhaus von Marie´s Mutter stattfinden, aber diese Party wird eine der drei Freundinnen zum Verhängnis ....

Wow .... Wieder ein tolles Jugendbuch, das mir als Leserin garantiert wieder nicht so schnell aus dem Kopf gehen wird. Dies hat die Autorin Daniela Pusch auf jeden Fall erreicht, und die Idee die hinter der Trilogie dahinter steckt, gefällt mir auch sehr gut.

Die Trilogie "Secrets" ist ein Projekt von drei verschiedenen Autorinnen, die daran geschrieben haben, und jede von ihnen hat sich auf eine andere Sichtweise der drei Freundinnen konzentriert, wobei der erste Band sich um Emma handelt. Die Folgebände heißen dann "Secrets 2 - Wem Marie vertraute" und "Secrets 3 - Was Kassy wusste". Somit steht immer ein anderes Mädchen im Mittelpunkt. Diese drei Autorinnen (Daniela Pusch, Elisabeth Denis, Lara De Simone) haben durch ihre zwei Paten (Rita Falk, Stefan Valentin) Unterstützung bekommen, indem die beiden ihnen Tipps und Anregungen gegeben haben.
 
Die Geschichte in dem ersten Band "Secrets - Wen Emma hasste" von der Autorin Daniela Pusch, wird aus Emmas Sicht erzählt. Emma ist die zurückhaltende und ruhige der drei Freundinnen, hat früher Cello gespielt, und Musik zieht sie sofort in ihrem Bann. Emma hat einen Zwillingsbruder namens Daniel, der sich mehr und mehr verändert hat, und zudem aggressiv scheint. Kassy ist die flippige Partymaus, die immer einen neuen Look (abgefahrener als der andere) trägt, gerne Parkour macht, und einen tollen Musikgeschmack hat. Marie die gutaussehende, jobbt nach der Schule bei einer Modelagentur, um sich so ihr Auslandsjahr oder ihr späteres Studium zu finanzieren. Sobald sie einen Stift in die Hände bekommt, malt sie gerne Kritzeleien. Sie hat ein Luxusleben, das ihr aber völlig egal ist, und dies auch gar nicht heraushängen lässt, und sich nichts drauf einbildet. Seit sie zehn Jahre alt war, schreibt sie Tagebuch.

Tragischer Unfall - Alkohol im Spiel - Jugendliche

Gerade die Abschiedsparty wird einem der drei Mädchen ja zum Verhängnis, und das ist das spannende und das traurige an dieser Trilogie. Fragen über Fragen kamen bei mir auf - Freundin oder Feindin? Wer hat Geheimnisse oder wer spielt da ein falsches Spiel? Da freue ich mich sehr auf die Folgebände, denn so eine spannende Geschichte, die auch noch von drei verschiedenen Autorinnen geschrieben wurde, habe ich noch nicht zwischen die Finger bekommen, und ich muss einfach wissen, wie es weitergehen wird.

Das Buch ist genau das richtige für die angesprochene Altersgruppe, aber auch für Jugendbuchliebhaber wie mich. Aktuelle Themen wie Alkohol, Mobbing, Drogen, Missbrauch, ect..., werden hier gut verdeutlicht von der Autorin, denn dies sind ja Themen, die immer aktuell sind und sein werden unter den Jugendlichen.

Das Buch endet mit einem genialen (aber auch gemeinem ^^) Cliffhanger, um die Spannung noch weiter anzuheben. Dies hat die Autorin definitiv mit ihrer Geschichte bei mir erreicht. Ein gelungener Auftakt einer Jugendthriller-Trilogie, bei der noch einige Geheimnisse gelüftet werden müssen, und dich und mich als Leser garantiert auf die Folgebände sehr neugierig macht ...




Zusatzinfos zur Buchreihe


Buchtrailer
 

Blogtour vom 20.02.-25.02.
http://mamamachtpause.blogspot.de/2016/02/ankundigung-blogtour-secrets-1-wen-emma.html

Gewinnspiel
http://secrets-trilogie.de/

XL - Leseprobe
*KLICK* 

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen