Sonntag, Mai 31, 2015

[Rezept] Flammkuchen-Toast

Hallo ihr Lieben ♥
Bevor es hier gleich weitergeht (mit dem anzeichnen der Bohrlöcher für Wandregale), möchte ich euch noch ein schnell gemachtes Abendessen vorstellen ;-) Natürlich ist dies auch ein leckerer Snack für zwischendurch :-)

Flammkuchen-Toast

  • 12 Scheiben Toastbrot (SandwichToast)
  • 1-2 Zwiebeln
  • 250g Schinken (oder 200g Würfelspeck)
  • 200 g Creme Fraiche/Creme Fraiche Kräuter
  • 150g Sauerrahm 
  • 100 g geriebenen Käse
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch (am besten frisch)
  • ca. 60 g geriebenen Käse (zum überstreuen)

 Backofen vorheizen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze.
 Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. 
Eine Schüssel bereitstellen und die Zwiebelwürfel mit dem Schinken, der Creme Fraiche und dem Sauerrahm, sowie dem geriebenen Käse hineingeben und verrühren.
Schnittlauch in Röllchen schneiden und einen kleinen Teil in die Masse geben.
Nun streicht die Masse auf die Toastbrot-Scheiben, und streut den zur Seite gelegten geriebenen Käse darüber.
Zum Schluss könnt ihr nach dem Backen noch den restlichen Schnittlauch über die Toastbrot-Scheiben verteilen.

*ca. 15 Min* *bei 180 Grad*

♥GUTEN APPETIT♥

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen